zurück zur Übersicht Tätigkeitsspektrum

Prof. Dr. Karsten Knobloch ist neben seinem sportmedizinischen Hintergrund Plastischer und Ästhetischer Chirurg. Im Rahmen dessen ist er u.a. Mitglied sowohl der deutschsprachigen Fachgesellschaft DGPRÄC wie auch der amerikanischen American Society of Plastic Surgeons ASPS.

Die SportPraxis bietet in Hannover exklusiv die moderne wasserstrahlgestützte JetPeel-Technologie an, die durch Prof. Knobloch als Plastischer und Ästhetischer Chirurg höchstselbst durchgeführt wird. JetPeel ist eine moderne Technologie für die Verbesserung des Hautbildes und die Hautverjüngung. 

Eine JetPeelBehandlung besteht aus zwei Schritten:

1. porentiefe nicht schmerzhafte Tiefenreinigung der Haut mit natürlichem Kochsalz. Dabei wird der Luft-Kochsalzstrahl nah über der Haut über die Haut geführt, so dass abgestorbene Hautzellen sanft und schmerzlos abgetragen werden. Gleichzeitig wird die Haut mit Feuchtigkeit gesättigt und die Poren gereinigt. Nach der Hautreinigung ist die Haut aufnahmefähig für die im zweiten Schritt stattfindende Hauttherapie mit JetPeelWirkstoffen. 

2. Gezielte Hauttherapie mit Wirkstoffen wie Vitamin A/E, Hyaluronsäure oder auch Botulinumtoxin (BTX). Die Wirkstoffe dringen dabei ohne Schmerzen bis zu 4,5mm in die Haut ein, ohne dass die Haut verletzt wird. Im Unterschied zu anderen Massnahmen wie z.B. der Lasertherapie gibt es keine Ausfallzeiten, unmittelbar nach der Behandlung wirkt die Haut erfrischt.

Die JetPeelWirkstoffe können bei folgenden Problemen sinnvoll eingesetzt werden:

  • Narbentherapie: Vitamin A/E
  • Faltentherapie/AntiAging: Hyaluronsäure, Botulinumtoxin (BTX)

Völlig neu ist die Verwendung der Hyaluronsäure bzw. des Botulinumtoxins OHNE Injektion mit dem JetPeelSystem, so dass Sie keine Injektionsschmerzen wie bei der konventionellen Injektionstherapie erfahren werden.

Mehr Informtionen hierzu finden Sie auf der Herstellerseite von TavTech: http://www.tav-tech.com/products/jetpeel3v

Neben dieser sanften Therapieform bietet Prof. Dr. Karsten Knobloch als plastischer Chirurg und zertifizierter Botulinumtoxintherapeut die gezielte und individualisierte Botulinumtoxin- und Hyaluronsäuretherapie zur Hautverjüngung an.

Für weitere Informationen zur JetPeelTherapie wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Prof. Dr. Karsten Knobloch. Neben der JetPeelTherpapie